Plakat der Edelfaul Concerts
©Regina Teichs

Edelfaul Concerts

Edelfaul Concerts

Zur Feier der ersten Vinyl-Veröffentlichung auf ihrem Label Edelfaul Records laden Ilia Gorovitz (Drums) und Sun Ra Bullock (Bass) zu einem Abend mit Musik, Tanz, Licht und anschließender Tanzerei. Als "Regressive Rock"-Duo Stumpf erfüllen sie sich einen Traum und bringen die vier Titel ihres Debüt-Albums "Sand" so auf die Bühne, wie sie von vornherin geplant waren: als Musik für die Tanz-Performance von Luciana Turegano (Mexiko) und ihr alter ego El Bicho, unter Verwendung der vier Photographien der mexikanischen Künstlerin Lina Bailón, die auch das Album inspirierten. Sie bilden sowohl das Artwork des Albums als auch der Bühenshow, die nun ihre Weltpremiere erlebt.  Gordan verbinden in ihrem Programm serbische Gesangstradition (Svetlana Spajic) Drums (Andi Stecher), Bass (Guido Möbius) und einem Haufen Effektpedale und Loops. About Conduction eröffnen die Feierlichkeiten ihrerseits mit einer Performance für Solo-Schlagzeug, Electronics (Paolo Possidente) und Tanz (Megan Brailey). 

Projektseite
edelfaulrecordings.bandcamp.com/music
Genre
Interdisziplinär (Einbezug verschiedener Kunstsparten)
Veranstaltungsformat
Konzert(e) + Tonträger-Produktion
Veranstaltungsdaten
15.03.2024 | KvU/Kirche von Unten, Berlin
10.05.2024 | Kantine am Berghain, Berlin
Projektbeteiligte
  • Eric Mandel (Bass)
  • Ilia Gorovitz (Schlagzeug/Electronics)
  • Luciana Turegano (Tanz)
  • Ramiro Benetti (Bühnenbild/Licht)
  • Megan Brailey (Tanz)
  • Lorena Atrakzy (Gesang)
  • Svetlana Spajic (Voc)
  • Andi Stecher (Drums)
  • Ofer Tisser (Electronics)
  • D. Diburnagua (Voc)
  • Christian Dahlenburg (Stimme)
  • Shiomi Kawaguchi (Voc)
  • Guido Möbius (Bass, Elektronik)